Treffpunkt der Sonnenlichter
Klopf Klopf! Bitte eintreten^^



 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Verhaltensregeln im PvP.

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Verhaltensregeln im PvP.   So 6 Dez 2009 - 0:13

allgemeine Regeln für jeden:

a) ein netter Umgangston im TS, auch wenn schon 3 Kämpfe hintereinander verloren wurden und/oder man seine Zeit verschwendet hat. Niemand möchte angeschnauzt werden, wenn er einen Fehler macht oder die Gruppe aufhält. Bleibt bitte ruhig und be I love you igt diese Regel besonders!

b) Bitte versucht euch auf die Unternehmung so gut wie möglich vorzubereiten. Dazu zählt auch sich VOR der Unternehmung TS² zu besorgen.


Diese Regeln sind klein gefasst. Ich werde sie gleich etwas verweitern in den nächsten Punkten. Die nachfolgenden Regeln gelten auch für alle, nur sollten die genannten Gruppen diese ausgewählten Regeln besonders gut lesen!

Regeln für die "Pros"

a) Eröffnet einen Thread für eure geplante Unternehmung und versucht so viele Infos über Ausrüstung, builds oder sonstiges zu stellen. Es wird euch später einiges an Frust ersparen, denn nachher werdet ihr nach dem nachgefragt, was ihr nichtin dem Thread erwähnt habt. Wenn ihr aber angefragt wrdet und es steht im Thread, sagt trotzdem schnell die Lösung des Problems an den Anfänger. Ist das Problem aber so komplex, dann sagt ihm, er solle sich noch einmal genau den Thread durchlesen.

b) PvP und auch PvE-Elitemissionen können wirklich sehr frustrierend sein. Aber auch wenn die Unternehmung einfach nur beschissen läuft, dann versucht auf dem Teppich zu bleiben und niemanden anzuschnauzen. Damit verletzt ihr nur den Anfänger und nachher fühlt ihr euch auch noch schlechter.

c) Habt den Mumm auch einmal eine Unternehmung nur als Vorbereitung zu lassen und einen anderen Tag der Durchführung festzusetzen, denn so bleibt der Spaß erhalten. Ich würde sagen, wenn eine Unternehmung nach einer halben Stunde Wartezeit noch nicht gestartet ist, dann sollte man sie wirklich verschieben. Denn wenn ihrs nicht macht, denken sich vielleicht die Anfänger, dass es immer so läuft, auch wenn es vielleicht ihre Schuld war.

Regeln für die Anfänger


a) Punkt b) aus den allgemeinen Regeln!!! TS nicht vergessen!

b) Versucht es den "Pros" leicht zu machen, die meistens sich wirklich Mühe bei der Unternehmung gegeben haben! Lest den Thread genau durch! So werden auch schon viele Fragen euch beantwortet und ihr könnt mit Planung an die Sache gehen. Wenn ihr euhc nun wirklich extrem vorbereiten wollt, dann könntet ihr auch z.b. ein Video bei youtube euch über z.B. AdH anschauen. Ansonsten wenn alles nichts nützt, dann fragt nach. Das ist sehr wichtig, denn "wer nicht fragt bleibt dumm" (wie alle sesamstraßenfans wissen ). Wenn es später auf etwas ankommt, was ihr nicht wisst und alle erwarten, dass ihr es wisst, dann habt ihr keine guten Karten und dann ist es wirklich eure Schuld, dass ihr es nicht wisst, es sei denn ihr konntet so etwas nun wirklich nicht wissen.

Nunja ich denke das ist grob zusammengefasst und eigentlich eine Selbsverständlichkeit. Falls ihr noch Fragen habt, postet hier drunter.
Nach oben Nach unten
 
Verhaltensregeln im PvP.
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffpunkt der Sonnenlichter :: Erinnerungen an die Sunnies in GW1 :: Alles rund ums PVP in GW1-
Gehe zu: